Speed / Geschwindigkeit

From a bird’s perspective, 1/160 sec is a lot of time.

Aus der Sicht eines Vogels ist 1/160 Sek eine lange Zeit.

Advertisements

Sunny Days / Sonnige Tage

After I have been busy with other things than blogging for a few days, I wanted to wish us all a great spring week!

PS: I don’t know what kind of tree I photographed, does anyone of you know?

Nachdem ich nun einige Tage nicht zum Bloggen gekommen bin, möchte ich uns jetzt unbedingt eine schöne Frühlingswoche wünschen!

PS: Ich weiß nicht, was das für ein Baum ist. Weiß es jemand von euch?

Blue Tit / Blaumeise

We’ve had a few mild and sunny days, so I did my errands with my camera in my bag and walked along tree lined paths when I could.

Wir hatten ein paar schöne, sonnige Tage, also habe ich meine Besorgungen mit der Kamera in der Tasche gemacht und bin baugesäumte Wege entlang gegangen, wenn es möglich war.

It’ll be much harder to find the little songbirds once the leaves will have grown again. So I have been taking pictures while the conditions are pretty good.

Wenn wieder Blätter an den Bäumen sind, findet man die kleinen Sänger noch schlechter, also mache ich Fotos so lange die Gelegenheit günstig ist.

Then, my model flew away.

Und dann flog das Model weg.

My New Photo Toy / Mein neues Fotospielzeug (2)

Let’s start with something rather simple here. A hand bracketed photo series for a HDR, because the place looks so much better with lots of details.

Jetzt erstmal was Einfaches, eine manuell eingestellte Belichtungsreihe für ein HDR. weil das Motiv mit einer Menge Details einfach schöner aussieht.

This is my favourite path in town. A narrow northern arm of the wide river is to the left a public swimming pool to the right. The trees are home to lots of birds. When I walk there, I can hear many of them, but often they are so high up in the trees or well hidden, I can’t see them.

Das ist mein Lieblingsweg in der Stadt. Ein schmaler Nordarm des breiten Flusses ist links, rechts ein Freibad. In den Bäumen leben viele Vögel. Wenn ich dort entlang gehe, kann ich sie hören, aber oft sitzen sie so weit oben oder so gut versteckt, dass ich sie nicht sehen kann.

I really didn’t think I could hang my camera from a mast like this, but it works quite well. I actually pushed the camera up above my head, since the motif is rather high up too. A few curious men stopped to watch.

Ich hätte nicht gedacht, dass ich meine Kamera an so einen Pfosten hängen kann, aber es klappt ganz prima. Ich habe die Kamera sogar hochgeschoben, sodass sie über meinem Kopf hängt, weil das Motiv auch ziemlich hoch ist. Ein paar neugierige Herren sind stehen geblieben, um mich zu beobachten.

This is a north facade. In one way or another the light is always bad. Long shutter times help. Although the painting of David and Goliath is obviously very large, it is easy to miss. The bottom is well above street level and you can only see it properly from the alley where the camera was hanging.

Das ist eine Nordfassade, das Licht dort ist immer schlecht, eine lange Belichtungszeit hilft bei einem ordentlichen Fotoergebnis. Obwohl David und Goliath offensichtlich ziemlich groß sind, kann man das Bild leicht übersehen, es ist deutlich über Augenhöhe und man kann es auch nur von der Gasse, in der die Kamera hing, richtig sehen.

I admit I was scared when I took this photo. The arrangement didn’t feel too stable to me and while I took photos with the SLR I had the camera strap around my neck, just in case I made a false move. It admittedly looks worse than it felt. It took me a while to get everything set up and I was grateful to be alone in the little church.

Als ich das Foto gemacht hatte, hatte Angst um meine Kamera. Die ganze Konstruktion fühlte sich nicht sehr stabil an und so lange ich mit der Spiegelreflex fotografiert habe, hatte ich den Gurt um den Hals, falls ich eine falsche Bewegung mache. Es sieht allerdings noch wackeliger aus als es sich anfühlte. Es hat ziemlich lange gedauert, das alles hinzubiegen (im wahrsten Sinne des Wortes) und ich war froh, in der kleinen Kirche allein zu sein.

While this looks like a photo, it isn’t. I took a series of 5 photos, combined them into two pictures from the HDR and layered them. I’m totally thrilled by the result, much better than a photo.

Das sieht zwar wie ein Foto aus, aber es ist keins. Ich habe eine Belichtungreihe mit 5 Aufnahmen gemacht, sie zu einem HDR zusammengefügt, daraus zwei verschiedene Bilder entwickeln lassen und die dann vermischt. Ich bin vom Ergebnis total begeistert. Viel besser als ein Einzelfoto.

If you missed it, check out the first part.

Wer ihn nicht gelesen hat, hier geht’s zum ersten Teil.

European Robin / Rotkehlchen

Featured

He is a great singer, I don’t believe he meant to impress me, but he did. I have little doubt that he’ll be alone for long with his voice and his looks.

Er ist ein toller Sänger, er hatte sicher nicht vor mich zu beeindrucken, hat er aber trotzdem. Mit der Stimme und dem Aussehen bleibt er bestimmt nicht lange allein.

Please don’t feed the waterbirds / Wasservögel bitte nicht füttern

That’s what the sign says. It also explains why: feeding changes the natural behviour of the animals, pollutes the water and increases rat population.

So steht es auf dem Schild. Dann wird auch erklärt warum: Das Füttern verändert das natürliche Verhalten der Tiere, verschmutzt das Wasser und vergrößert so die Rattenpopulation.

If you approach the spot, the birds will expectantly march toward you waiting for food. When I was done setting the camera, they had already figured I was a lost cause, so they returned to the breadcrumbs other people had left behind just seconds ago.

Wenn man sich dieser Stelle nähert, marschieren die Vögel entschlossen auf einen zu und warten auf Essen. Als ich meine Kamera eingestellt hatte, war ihnen schon klar, dass bei mir nichts zu holen war und so stürzte sich die hungrige Meute wieder auf die von den vor wenigen Sekunden verschwundenen, fütternden Mitbürgern hinterlassenen Brotreste.

Even the usually shy coot was so greedy it totally ignored me while I was standing beside it, looking at its feet and taking pictures.

Sogar das sonst so scheue Blässhuhn hat mich vor lauter Gier ignoriert und ich konnte mir in Ruhe mal die Füße angucken und sie fotografieren.

Seriously, I don’t get it. If you are informed so carefully, why you should leave nature alone, why doesn’t it make people stop and think. Folks even slither through the mud on a damp, grey day to fatten the feisty animals. The last thing the place needs are more ducks, gulls and rats – apart from more ignorant people, of course.

Aber ehrlich, ich kapier’s nicht. Wenn einem schon so klar gesagt, wird, warum man bittschön mal die Natur in Ruhe lassen soll, wieso fruchtet das so wenig, dass die Leute sogar durch den Matsch schlittern und bei scheußlichem Grau die inzwischen ziemlich dreisten Viecher mästen müssen. Das letzte, was wir da brauchen, sind mehr Enten, Möwen und Ratten – abgesehen von mehr ignoranten Menschen.

My New Photo Toy / Mein neues Fotospielzeug (1)

There have been several occasions when I would have needed a tripod, but since my last move the camera mounting plate for the quick release hasn’t surfaced again. My tripod also is a rather bulky and heavy thing, so I cannot put it into my backpack and carry it around. That’s why I have been searching for alternatives. I wanted something that holds my camera, is light and fits into my backpack. I’ve found it!

Schön öfter hätte ich gern Fotos gemacht, für die ich ein Stativ gebraucht hätte. Aber von meinem Stativ ist seit dem letzten Umzug die Wechselplatte verschollen, außerdem ist es sehr sperrig und schwer, sodass ich es unmöglich im Rucksack in der Gegend rumtragen kann. Also habe ich intensiv nach Alternativen geforscht. Ich wollte etwas, das meine Kamera hält, leicht ist und in meinen Rucksack passt. Ich hab’s gefunden!

The strange looking thing is called Gorillapod, weighs less than a pound and fits easily into a backpack. As you can see, you can just put it on the ground, if you want to experiment with long shutter times to capture water.

Das wunderlich aussehende Ding heißt Gorillapod wiegt keine 500g und passt locker in einen Rucksack. Wie ihr seht, kann man es einfach auf den Boden stellen, wenn man am Wasser mit längeren Belichtungszeiten experimentieren will.

Mind the twigs and ducks when you do that though.

Allerdings sollte man beim Bildausschnitt auf Zweige und herbeischwimmende Enten achten.

You can also attach the camera to the back rest of a bench to experiment with a remote shutter release. Adjusting the camera takes patience. The gorillapod’s legs consist of balls and everything is moveable, you will keep moving things around involuntarily. It isn’t as precise as a regular tripod and while you are adjusting, the whole arrangement feels wobbly. But once the camera is set up, things stay in place. Some gorillapod users remarked the pods don’t hold as much weight as the label indicates. That’s why I decided to get one that’s meant for somewhat heavier cameras than mine. I think it was a good choice.

Man kann die Kamera damit auch auf eine Parkbanklehne klemmen um mit dem Fernauslöser zu experimentieren. Das Einstellen der Kamera erfordert einige Geduld. Das Gorillapod hat Beine aus Kugeln, alles ist beweglich und man verschiebt beim Einstellen immer mal wieder was. So perfekt wie mit einen Stativ funktioniert es nicht. Es fühlt sich wacklig an, aber wenn die Kamera mal eingestellt ist, wackelt sie nicht mehr. Weil einige Benutzer darauf hinwiesen, dass die Gorillapods weniger Gewicht halten als der Hersteller verspricht, habe ich eins gekauft, das für eine etwas schwerere Kamera geeignet sein soll. Ich glaube, das war eine gute Entscheidung.

Remote shutter release sounds like a cool and simple thing to have. Taking pics with it is not as simple as it sounds. The photo is my favourite take of 39. If you put a camera on a bench and start taking pictures, you should either do so in a secluded place or you can’t be shy. People will watch – at least where I live.

Fernauslöser ist nett und klingt einfacher als es ist. Das Foto ist mein Favorit aus einer Reihe von 39 Aufnahmen. Wenn man die Kamera an die Bank klemmt und dann mit all seinem Zeug hantiert, sollte man sich eine einsame Gegend suchen oder nicht zu schüchtern sein. Beobachter stellen sich recht zügig ein.

I couldn’t even have set up a tripod at this place. The camera is also hanging slightly above my head. Since the camera wobbles a tiny bit when you press the shutter release, I use the 2 sec timer. Works very well.

An der Stelle hätte man gar kein Stativ aufstellen können, außerdem hängt die Kamera etwas über meinem Kopf. Da die Kamera beim Drücken auf den Auslöser ein wenig nachfedert, benutze ich mit dem Gorillapod den 2 sek Timer. Dann klappt’s prima.

After studying the photo carefully, I am pretty certain it shows lichen, not moss. Lichen is a symbiosis between a fungus and an alga, moss is a plant. But I know some of you are much more knowledgeable in biology than I am, so maybe you can confirm or correct my assessment.

Nachdem ich mir das Foto genau angesehen habe, bin ich ziemlich sicher, dass es eine Flechte, kein Moos zeigt. Flechten sind Symbiosen aus Pilz und Alge, Moos ist eine Pflanze. Aber ich weiß, dass einige von euch mehr von Biologie verstehen als ich, also kann vielleicht jemand meine Einschätzung bestätigen oder korrigieren.

If you think the camera holding tricks here are cool, I did even crazier things. I’ll show you in part two…

Wenn ihr diese Stativakrobatik schon cool findet, es geht noch verrückter. Das zeige ich euch dann im zweiten Teil…