Volksfest (2)

The view from those seats is about as good as from the Ferris wheel.

Die Aussicht von diesen Plätzen ist sicher fast so gut wie vom Riesenrad.

The young lady obviously likes it.

Der jungen Dame gefällt es da oben.

But the serenity doesn’t last.

Die Ruhe währt nur kurz.

Girls having fun!

Das ist was für Mädchen!

No way I’ll let myself be tossed around like this!

Mich kriegt man nicht in so eine Schleuder!

Advertisements

Volksfest (1)

Every place in Germany has a “Volksfest”, a party for everyone, at least once a year. The most famous of this kind is the Oktoberfest in Munich, of course, but there are thousands of them all over the place, some almost as large as the Oktoberfest, some very small.

Each has at least one big tent, which we misleadingly call “beer tent”, although it usually provides a full restaurant service, has a stage for live performances and a sound system to play recorded music, some have video screens as well. A Volksfest also has food stalls, entertainment stalls and rides, at the very least a carousel.

I don’t particularly like Volksfests. Food and drink are not my style, the few rides I would like are overpriced. Last week however I spotted the Volksfest site from a distance while I was taking a walk to check on some flowers and I loved the colours of the wheel against the blue sky. So I decided to walk over and take a few pictures. To be continued…

Volksfeste sind nicht mein Ding. – Es sei denn ich habe eine Kamera dabei und die Farben sehen so klasse aus wie neulich, als ich von meiner üblichen Blümchenspaziergangroute aus, das Volksfestgelände sah. Das musste ich mir doch näher ansehen. Fortestzung folgt…

Gone Fishing

No, the photo was not taken in some remote location. I was standing on a bridge with plenty of traffic on my way home.

Nein, das Foto habe ich nicht irgendwo auf dem Land gemacht, sondern von einer stark befahrenen Brücke aus auf dem Weg nach Hause.

For the past week I have been working on my computer system. I have experimented with Ubuntu Linux versions on my old computer and got to like them so much, I plan to install one of them on my new computer too. That might cause some data disarray and blog absences in the near future.

“Gone fishing” ist eine Redensart und bedeutet geistesabwesend oder versunken. In den letzten Tagen war ich am Computer versumpft. Ich habe an meinem alten Computer mit Ubuntu Linux Versionen experimentiert und mir gefallen sie so gut, dass ich eine davon demnächst auch auf meinem neuen Computer installieren werde. Das könnte zu etwas Datenchaos und Blogabstinenz in der nächsten Zeit führen.

BTW In Germany fishing is a rather exotic occupation. Obtaining the necessary permit involves a serious amount of studying, an exam, paperwork and fees.

Chestnut Blossoms / Kastanienblüten

This time I didn’t need anyone to identify the blossoms for me. Although it helped that there are leaves on the tree…

I liked the surface of the water as background of the first and the backlighting of the second photo.

Nein, bei den Blüten musste ich ausnahmsweise mal niemanden fragen, was es für welche sind. Es hat allerdings geholfen, dass auch Blätter am Baum waren…

Bei obere Bild hat mir die Wasseroberfläche im Hintergrund sehr gut gefallen, beim unteren das Gegenlicht.

Star-of-Bethlehem / Stern von Bethlehem

This pretty little boquet of flowers was discovered near a path the other day. Since I didn’t know the plant, couldn’t even rememer having seen it before, I immediately had to take pictures of it. In the meantime learned it has several names: Grass Lily, Nap-at-Noon, Eleven-o’clock Lady or Ornithogalum umbellatum. It is native to Europe, but has made its way to Northern America. If you see one of them here in Europe, consider yourself lucky, they aren’t too common. Leave them alone, they are poisenous.

Diesen hübschen kleinen Blumenstrauß habe ich neulich am Wegesrand entdeckt. Weil ich die Pflanze nicht kannte, mich nicht einmal erinnern konnte, sie schon gesehen zu haben, musste ich sie natürlich sofort portraitieren. Inzwischen habe ich gelernt, dass sie ziemlich viele Namen hat. Dolden-Milchstern, Doldiger Milchstern oder botanisch Ornithogalum umbellatum. Wenn ihr so eine Pflanze seht, bitte nur anschauen, sie sind nicht sehr häufig und sie sind giftig.

Kerria Japonica / Japanische Kerrie

This blossom grows on a shrub in some shady, neglected garden. Ruthie, one of my clever readers helped me identify the species. The shurb is a Kerria Japonica, a horticultural plant.

I’ve had a couple of very busy days. I hope for a chance to go on a nice photo tour again soon.

Diese Blüte wächst an einen Strauch in einem schattigen, vernachlässigten Garten. Nach Ruthies Hinweis habe ich geforscht. Der Strauch ist ein Ranunkelstrauch. Allerdings ist ein Ranunkelstrauch keine Ranunkel, sondern ein Rosengewächs mit dem biologischen Namen Kerria Japonica, eine Zierpflanze. Blümchen können so verwirrend sein!

In den vergangenen Tagen war ich mehr mit wichtigen Dingen beschäftigt als mir lieb ist. Ich hoffe, bald wieder Ruhe für einen schönen fotografischen Streifzug zu haben.

Maple / Ahorn

A few weeks ago I posted pictures of trees in bloom. The other day I walked along the same path again to check how the trees my readers had identified looked. Since there are a lot of trees along the path, I couldn’t recall on which one the catkins had been. But I found the two maple trees that don’t look similar at all.

Vor ein paar Wochen habe ich euch Fotos von blühenden Bäumen gezeigt. Weil ich nun ganz genau wissen wollte, um was für Bäume es sich handelt, bin ich vor einigen Tagen den Weg nochmal entlang gegangen. An welchem Baum die Kätzchen hingen, wusste ich nicht mehr. Aber die beiden, sehr unähnlichen Ahornbäume habe ich wiedergefunden.

These two pictures show Norwegian Maple. The leaves and the overall shape of the tree look like I thought maple looks.

Diese zwei Fotos zeigen den Spitzahorn. Form der Blätter und des Baums passen zu dem, was ich über Ahorn wusste.

~~~~~

These photos show Maple Ash which does not look like the Norwegian Maple at all.

Die beiden Fotos zeigen Eschen-Ahorn. Der sieht dem Spitzahorn ganz offensichtlich nicht ähnlich.

That’s why I didn’t immediately believe that both trees actually belong to the same genus.

Deswegen habe ich auch nicht sofort geglaubt, dass beide Bäume wirklich zur selben Gattung gehören.

Avian Sentinel / Gefiederter Wachposten

The typical German sentinel has a bird’s eye perspective and looks important,

Der typisch deutsche Wachposten sitzt an einem herausragenden Ort und sieht wichtig aus,

rarely keeps its beak shut,

er reißt gern mal den Schnabel auf

and shows disapproval clearly. (Note: The signs say no stopping and standing, because in an emergency the area is needed by the fire brigade.)

und zeigt seine Missbilligung deutlich.

Retrospective: A Year of Blogging / Jahresrückblick

Exactly a year ago I started this blog, but I can’t exactly recall why. I remember I went hiking in April and took some nice pictures along the way that I wanted to show with some explanations. I already had an online photo album, but I couldn’t add much text to the photos there. Two of my friends had set up private blogs, I liked those and simply imitated them.

Wie ich vor genau einem Jahr dazu gekommen bin, einen Blog anzulegen, kann ich gar nicht mehr genau sagen. Ich weiß, dass ich im April auf einer längeren Wanderung war, schöne Fotos gemacht habe und dachte, die würde ich gern mit Erklärung zeigen. Ein Internetfotoalbum hatte ich schon, aber da kann man nicht viel zu den Fotos erklären. Zwei meiner Freundinnen hatten private Blogs angelegt, die mir gefielen, also habe ich es einfach nachgemacht.

As far as photography is concerned, I leraned a lot last year. I switched from a compact camera to a DLSR, learned how to take pictures without automatic settings, how to develop RAWs and have made the first HDRs from hand bracketed series. I learned a lot about botany and a little about butterflies, birds and art history along the way. I also found out that you don’t necessarily need plenty of light or nice weather.

Fotografisch habe ich im vergangenen Jahr enorm dazu gelernt. Ich habe von einer  Kompaktknipse zu einer DLSR gewechselt, gelernt auch ohne Automatik zu fotografieren, RAWs zu entwickeln und inzwischen sind die ersten HDRs aus nicht-automatischen Belichtungsreihen fertig. Dabei habe ich viel über Botanik und ein wenig über Schmetterlinge, Vögel und Kunstgeschichte gelernt und erkannt, dass man zum Fotografieren nicht unbedingt viel Licht oder schönes Wetter braucht.

But I didn’t just take pictures last year, I also cooked, feasted and sang, even though it makes me nervous to sing for an audience – even if I can’t see it. I had a fun roaming the city and the wilderness.

Aber ich habe im vergangenen Jahr nicht nur fotografiert, sondern auch gekocht, genascht und sogar gesungen, obwohl es mich sehr nervös macht vor Publikum zu singen – auch dann, wenn ich es gar nicht sehe. Bei meinen Streifzügen durch die Stadt und die Wildnis hatte ich viel Spaß.

A few nice posts seem to have been overlooked: Sunny Saturday, The Rain is Taking a Break, Place of Encounter.

Ein paar schöne Posts sind den meisten von euch entgangen, aber ihr könnt ja nochmal schauen: Sonniger Samstag, Regenpause, Ort der Begegnung.

It was a great year of blogging, but without you, I wouldn’t have enjoyed it so much:

Es war ein schönes Bloggingjahr, aber ohne euch hätte es nicht halb so viel Spaß gemacht:

Silberdistel, thank you very much for your regular visits, many comments and the great bird pics whose quality I strive to achieve.

Silberdistel, herzlichen Dank für die vielen Besuche, Kommentare und die tollen Vogelfotos, die ich mir zum Vorbild genommen habe.

Steve, you discovered my blog, before I found yours. Your photos fascinate and inspire me time and again. Reading your posts improves my knowledge of botany as well.

Steve, du hattest meinen Blog entdeckt, bevor ich deinen gefunden habe. Deine Fotos faszinieren und inspirieren mich immer wieder. Außerdem geht es auch deinetwegen mit den Botanikkenntnissen langsam weiter voran.

Sukanya, have I ever mentioned that I read The Lord of the Rings twice and watched each movie at least twice as well? My favourite character is Sam, in the book and in the movie. I love your animal photos and envy you for the colourful birds, the elephants and the tigers.

Sukanya, habe ich eigentlich schon erwähnt, dass ich den Herrn der Ringe zweimal gelesen und jeden Film mindestens zweimal gesehen habe? Meine Lieblingsfigur ist Sam, im Buch und im Film. Ich finde deine Tierfotos klasse und beneide dich um die bunten Vögel, die Elefanten und die Tiger.

Bless, I know you read the blog more often than you comment on it. Without you, I could still not identify more than five species of flowers along a path. Your aversion to “complicated computer stuff” was one of the main reasons to start the blog and present texts and photos neatly with easy access.

Bless, ich weiß, dass du hier mehr liest als schreibst. Ohne dich könnte ich heute immer noch keine fünf Blumen am Weg benennen. Deine Abneigung gegen “kompliziertes Computerzeug” war einer der Hauptgründe den Blog anzufangen, Text und Fotos übersichtlich und leicht zugänglich darzustellen.

Ruthie and Sunny, my busy neighbours, who take time to visit and whose comments or posts helped my make some fascinating discoveries. I can’t recall who of you mentioned the falcons.

Ruthie und Sunny, meine vielbeschäftigten Nachbarinnen, die sich die Zeit nehmen immer mal wieder vorbei zu schauen und mir schon zu einigen Entdeckungen verholfen haben. Wer von euch mich auf die Falken aufmerksam gemacht hat, weiß ich nicht mehr.

Laura, you show me what can be done in photo processing time and again. I have redone photos several times, because I thought, you could do them better and I felt challenged to try harder.

Laura, du zeigst mir immer wieder, was an Bildbearbeitung möglich ist. Ich habe schon einige Male ein Bild nochmal überarbeitet, weil ich mir dachte, dass es bei dir besser aussehen würde und ich dem etwas näher kommen wollte.

I thank all my visitors for stopping by, leaving “likes” and comments.

Ich danke allen meinen Besuchern fürs Vorbeischauen, die “Likes” und Kommentar.