Little Church / Kleine Kirche (3)

I wish I could have taken a few more photos of the beautiful paintings, but my selection of angles was very limited. I also wish I could have stood underneath the paintings, because I guess painted figures look like modelled figures then. This picture shows some of the beauty of the entire ensemble though.

Ich hätte gern mehr Fotos von den Malereien gemacht, aber meine Möglichkeiten waren sehr begrenzt. Ich hätte mich auch gern unter die Bilder gestellt, weil einige Gemäldeteile dann sicher wie Skulpturen wirken. Das Foto zeigt immerhin etwas von der Schönheit der ganzen Malerei.

This is my favourite detail. I can’t recall having seen dark faces in any other painting in a European church. There are dark figurines sometimes, dark from soot or age. But these faces look African. I am also rather fascinated by the scientist with the globe.

Diesen Teil fand ich am faszinierendsten. Ich kann mich nicht erinnern, irgendwo schon mal dunkle Gesichter in einem europäischen Kirchengemälde gesehen zu haben, rußige oder nachgedunkelte Statuen schon. Mir gefällt auch der Wissenschaftler mit dem Globus.

Little Church / Kleine Kirche (1)

A few days ago I attended a meeting in a nearby town. I knew there was a particularly beautiful church so I brought some photo equipment. Unfortunately an iron gate is intalled near the entrance to protect the artwork from vandalism. Despite limited photo equipment and a sorry selection of angles, I want to give you a bit of an idea what the place looks like, because I can’t recall having seen a more beautiful church.

Vor ein paar Tagen hatte ich in einer nahen Stadt etwas zu erledigen. Ich wusste, dass es dort eine besonders schöne Kirche gibt, also habe ich einen Teil meiner Fotoausrüstung mitgenommen. Unglücklicherweise kann man in der Kirche nicht herumlaufen, weil es kurz hinter dem Eingang ein Eisengitter gibt, um die Kirche vor Vandalismus zu schützen. Trotz meiner mangelhaften Ausstattung und der sehr bescheidenen Perspektivenwahl, wollte ich euch einen kleinen Eindruck von der Kirche geben, weil ich mich nicht erinnern kann, schon mal eine schönere gesehen zu haben.

Here are some more details.

Nochmal ein Ausschnitt.

Photo Break / Fotopause

For the time being I have given up on photography. First we were cold, then we were flooded and now we are melting here. Not exactly good conditions for taking pictures, especially since I usually walk to my motifs.

Instead of taking pictures I spent quite some time reading and listenting to books recently. I experimented with new technology and new literature and will tell you more about that soon.

Mit der Fotografiererei hab ich’s erstmal aufgegeben. Erst haben wir gefroren, dann sind wir überflutet worden und nun schmelzen wir hier. Alles keine guten Bedingungen für schöne Fotos, zu deren Motiven ich ja normalerweise laufe.

Aus lauter Wetterfrust hatte ich einen mittelschweren Lese- und Hörbuchrausch.  Dabei habe ich technisch und literarisch einiges ausprobiert und werde demnächst mehr darüber berichten.

Flood Fascination

If you have never been to the southern river bank, you may think this flood is no big deal.

Wenn man das Ufer nicht kennt, sieht es gar nicht so dramatisch aus.

But this is the view from the other side. Valves make sure the water doesn’t flow back into the drains from the river and floods basement and the small square where all the fascinated watchers are standing now.

Es sei denn, man schaut auch mal von der anderen Seite. Nur wegen der Rückstauventile sind Keller und auch der Platz, auf dem die Leute stehen, trocken geblieben, sonst hätten sich die Gullis in sprudelnde Quellen verwandelt.

This is the ivy gate on the other side of the red house, the one you can see on the top photo, about two years ago when water levels were normal.

Das ist das Efeutor auf der anderen Seite des roten Hauses, das man auf dem oberen Fotos sehen kann bei normalem Flusspegel vor zwei Jahren.

Bad Photo Season / Miese Fotosaison

Last week was the first time I went out to take pictures again, flood pictures as you can see. The past few months were pretty awful. First, a long, cold and extraordinarily dark winter, then a persistent health issue and recently way too much rain. I am fortunate my home remained dry, many others were not so lucky.

I do hope the weather will continue to improve and I can be out and about with my camera again.

In der vergangenen Woche habe ich seit Monaten zum ersten Mal wieder fotografiert. Katastrophenfotos wie ihr seht. Es war auch ein Katastrophenhalbjahr. Erst der lange, kalte und sehr dunkle Winter, ein hartnäckiges gesundheitliches Problem und dann viel zu viel Wasser. Mein Zuhause ist zum Glück trocken geblieben.

Ich hoffe, dass der Sommer nun wirklich anfängt und ich wieder mit der Kamera herumziehen kann.

Doors / Türen

No, I won’t complain about the weather again. Instead I show you two photos from my archive.

Like the beginning of a year these doors raise expectations. May all your wishes and expectations for the new year come true!

Nein, ich jammer nicht übers Wetter. Ich zeig euch einfach Fotos aus meinem Archiv.

Wie der Beginn einen Jahres wecken auch diese Türen Erwartungen. Ich wünsche euch allen, dass sich eure Wünsche und Erwartungen an das neue Jahr erfüllen!

Winter Light / Winterlicht

There are sunny hours in winter.

Es gibt auch im Winter sonnige Stunden.

But mostly my home town looks gloomy

Aber meistens ist es hier trüb und finster

and drained of colours from November to February.

als würde von November bis Februar an Farben gespart.

Such moments are worth roaming the city on icy days.

Für solche Momente lohnt es sich dann, an eisigen Tagen durch die Stadt zu laufen.